Derbytime!

Derbytime!

Derbytime⚽😁

Vorbericht zum kommenden Nachbarschaftsduell☝️

Spielort ist Malsfeld

SG Beiseförth/Malsfeld – SG Altmorschen/Binsförth
KLA Schwalm-Eder Gr.1: SG Beiseförth/Malsfeld – SG Altmorschen/Binsförth (Sonntag, 15:00 Uhr)

Die SG Altmorschen/Binsförth will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei die SG Beiseförth/Malsfeld punkten. Die SG Beiseförth/Malsfeld siegte im letzten Spiel und hat nun 21 Punkte auf dem Konto. Zuletzt kam die SG Altmorschen/Binsförth zu einem 1:0-Erfolg über FSG Gudensberg II.

Die passable Form der SG Beiseförth/Malsfeld belegen zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen. Der Gastgeber weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von sechs Erfolgen, drei Punkteteilungen und einer Niederlage vor. Die Offensivabteilung der Mannschaft von Trainer Kai Helfers funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 22-mal zu.

Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für die SG Altmorschen/Binsförth dar. Die Zwischenbilanz des Gastes liest sich wie folgt: drei Siege, zwei Remis und fünf Niederlagen. Das Team von Coach Dirk Kaempfer besetzt mit elf Punkten einen direkten Abstiegsplatz.

Von der Offensive der SG Beiseförth/Malsfeld geht immense Gefahr aus. Mehr als zweimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Dieses Spiel wird für die SG Altmorschen/Binsförth sicher keine leichte Aufgabe, da die SG Beiseförth/Malsfeld zehn Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.