Auf nach Malsfeld!

Auf nach Malsfeld!

Auf zum Derby!

Am morgigen Sonntag steigt um 15:00 Uhr auf dem Malsfelder Sportplatz das lang ersehnte Derby unserer Ersten gegen die SG Altmorschen/Binsförth!

Für die letzte Ausgabe muss man ein bisschen in der Mottenkiste kramen: Zuletzt kreuzten die Fuldalöwen in der Saison 2013/2014 die Klingen mit dem FV Binsförth. Einem 0:0 in Binsförth folgte ein 2:0 zuhause. Am Ende der Saison ging es für die SG Beiseförth/Malsfeld hoch in die Gruppenliga, während der FV Binsförth den Weg in die Kreisliga A antreten musste.

Noch ein Spieljahr vorher, in der Saison 2012/2013, trafen wir das letzte Mal auf den TSV Altmorschen. Mit einem 5:0-Heimsieg und einem 2:1-Sieg in Morschen (Absteiger in die A-Liga) behielt die SG beide Male die Oberhand.

Ergebnisse, die Coach Kai Helfers und den heimischen Fans morgen ganz sicher auch schmecken würden.

Das wird allerdings alles andere als leicht: Die Gäste aus Morschen/Binsförth sind im Aufwärtstrend. Zudem ist ein Derby immer sehr speziell! Viele Spieler kennen sich, in der Jugend besteht schon seit Jahrzehnten eine Spielgemeinschaft. Und gespannt sind wir natürlich auch auf das Wiedersehen mit den ehemaligen SG-Spielern Romano Lemmer und Nico Schumann.

Die Uhren sind auf Null gestellt – alles kann passieren. Seid dabei und unterstützt die Fuldalöwen, die eine so oder so schon starke Hinrunde krönen können!

Im Vorspiel trifft die SG Beiseförth/Malsfeld II auf die SG Altmorschen/Binsförth II (13.15 Uhr). Unter Trainer Robert Fink ist ein deutlicher Aufwärtstrend erkennbar, immer mehr Spieler kommen zurück, der Spaß hält Einzug. Beste Voraussetzungen also auch hier für ein tolles Derby!

Kommt und feuert Euer Team an, setzt ein Zeichen für den Amateurfußball. Wir sehen uns morgen auf dem Sportplatz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.